Beschaffungsrichtlinie des Evangelischen Werks für Diakonie und Entwicklung

Das Evangelische Werk für Diakonie und Entwicklung (EWDE), dessen Mitglied die Evangelische Kirche im Rheinland ist, hat sich umfassend mit der Beschaffung von Waren und der Vergabe von Dienstleistungen befasst.

2017 erschien die überarbeitete Beschaffungsordnung mit vielen wertvollen Hinweisen zur praktischen Umsetzung einer ökofairen Beschaffung. Sie enthält unter anderem eine Beschaffungsliste der wichtigsten Produkte, die im EWDE gekauft, verbraucht oder genutzt werden, eine Vergabedokumentation mit einer Erklärung zur Einhaltung von Umwelt- und Sozialstandards sowie einer Erklärung zur Einhaltung internationaler Vereinbarungen gegen Menschenrechtsverletzungen. Außerdem enthält sie Informationen zu verschiedenen Siegeln.

Beschaffungsrichtlinie EWDE